Workshops

Vielfalt im Quartier leben und erleben

Vielfalt greifbar machen

In Kooperation mit Trainer*innen des Instituts DINX und IFAK e.V., bieten wir einen mehrtägigen Workshop für Multiplikator*innen und Bewohner*innen Hördes an. Dabei erarbeiten wir gemeinsam die Bedeutung von Vielfalt und wie wir diese im Stadtteil erlebbar machen können.

Wie können wir Vielfalt sichtbar machen und warum ist sie so wichtig? Wie können sich Menschen im Stadtteil engagieren? Welche Probleme können auftauchen und wie gehen wir mit ihnen um?  Diese und noch mehr Fragen werden in dem Workshop behandelt und anhand eines Best Practice Beispiels verdeutlicht.

Termine

Teil I: 19. und 20.06.2020, Uhrzeit wird noch bekanntgegeben.

Teil II: wird noch bekanntgegeben.

Wir behalten uns vor, den Workshop auf Grund der aktuellen Lage zu verschieben bzw. anzupassen.

Folgen

Kontakt

0174 8293948

©2020 CHANCENGLEICH in Europa e.V.